Recyclinghof Hamburg: Die komplette Wertstoffhof Übersicht mit Öffnungszeiten

Der Recyclinghof ist die richtige Abgabestelle für Sperrmüll, Grünabfälle aus dem Garten, Wertstoffe und Problemstoffe. Dafür stehen Ihnen insgesamt 12 Standorte zur verfügung. Die meisten Dinge können dort kostenlos abgegeben werden. Zum Beispiel: Altmetall, Kunststoff, Altholz, Papier und Pappe, Grünschnitt, Glas und Elektroschrott.

Es gibt auch Dinge die nur gegen eine Gebühr angenommen werden. Zum Beispiel: Altöl, PKW Reifen und Bauschutt.

Der Abfall muss auch von einem Privathaushalt aus Hamburg kommen. Dazu ist es notwendig den Personalausweis, Reisepass oder eine Meldebescheinigung vorzuzeigen.

Baumischabfälle, Rigips und Gartenlauben werden aber nicht angenommen. Dafür ist die HEG Hamburg Entsorgung zuständig.